Inklusion

Inklusion

Die UN-Behindertenrechtskonvention hat 2008 „Inklusion“ als Menschenrecht für Menschen mit Behinderungen erklärt.

Mit dem 9. Schulrechtsänderungsgesetz hat das Land den Auftrag der UN-Behindertenrechtskonvention umgesetzt und die ersten Schritte auf dem Weg zur inklusiven Bildung an allgemeinen Schulen in NRW gesetzlich verankert.

Auf der Seite der Bezirksregierung Detmold

https://www.bezreg-detmold.nrw.de/200_Aufgaben/025_Schule/010_Inklusion/index.php finden Sie zur Inklusion sowohl die gesetzlichen Grundlagen, Formulare als auch weitere Informationen unter folgenden Stichpunkten:

 

 

Empfehlungen zu den zentralen Fragen der Umsetzung des Schulrechtsänderungsgesetzes gibt es hier:

https://www.bezregdetmold.nrw.de/200_Aufgaben/025_Schule/010_Inklusion/005_EmpfehlungenUmsetzungSchulrechtsaenderung/index.php

NEU:  Weitere NEU:  Praxishilfe ESE

Genauere Informationen zur Umsetzung des 9.Schulrechtsänderungsgesetzes und zu begleitenden Maßnahmen stellt das MSW unter folgendem Link zur Verfügung:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Inklusion/Praesentation-Auf-dem-Weg-zur-inklusiven-Schule-in-NRW-August-2015.pdf

Zur Erstellung eines schulischen Konzeptes zur Inklusion hat die Bezirksregierung Düsseldorf eine Broschüre herausgegeben. http://www.brd.nrw.de/schule/pdf/Inklusion-20150528.pdf